Werkblatt 7/2011

Tapferkeit - Tugend zwischen Mut und Zivilcourage

„Du musst jetzt ganz tapfer sein...!“ Der Begriff der Tapferkeit wirkt wie ein Relikt aus ferner Zeit. Und doch wissen wir: es gibt auch heute tapfere Menschen. Und damit sind nicht nur Soldaten und Kinder auf dem Zahnarztstuhl gemeint. Dieses Werkblatt lädt ein, sich der Tugend der Tapferkeit anzunähern. Es eignet sich zur privaten Lektüre wie zur Grundlage für Gesprächskreise: Wie kann der christliche Glaube gerade im Alltag hilfreich sein, tapfer, standhaft, konsequent und fest zu bleiben? Die altmodische Tapferkeit ist eine zeitlose Tugend. Auch heute ist das wertvoll: dabei bleiben, gegen den Strom schwimmen, aushalten, demonstrieren, mutig sein, Courage zeigen – Tapferkeit kann sich auf vielerlei Weise ausdrücken.

Kosten: 
1,00 €