Werkblatt 2/2015

2/2015: Durchkreuzte Gärten – Ein moderner Kreuzweg

"Durchkreuzte Gärten" ist ein moderner Kreuzweg mit Collagen der Künstlerin Ilse Merkle. Gezeigt werden Aufnahmen aus dem stillgelegten Heil- und Kräutergarten des KZ Dachau, der sogenannten 'Plantage de Folie', hinterlegt mit Szenen aus dem Lebens- und Leidensweg Jesu. Die Collagen erinnern daran, wie der Garten von einem Ort des Lebens auf zynische Weise in sein Gegenteil verkehrt wurde.

Autorin: Marion Mauer-Diesch, Pastoralreferentin und Ilse Merkle

Kosten: 
1,00 €