Bisherige Preisträger

Bisherige Preisträger waren folgende Personen:

2017: Fam. Thomas Schneider (Diözese Eichstätt)

2016: Hildgard Bayer (Diözese Würzburg)

2015: Johanna Hell (Diözese München und Freising)

2014: ausgesetzt; keine Vergabe

2013: Hans Wimberger (Dözese Passau)

          Pfr. Josef Bierschneider (Diözese Eichstätt)

2012: Ewald Thoma (Diözese Bamberg)

          Bernhard Schönmetzler (Diözese Augsburg)
          Konrad Kronast (Diözese München und Freising)

2011: Alois Glück (Vorsitzender Zentralkomitee der deutschen Katholiken)

2010: Marita und Ernst Pietsch (Diözese Regensburg)

2009: Margarete und Heinrich Stöcklein (Diözese Bamberg)

2008: Maria Baumer (Diözese Regensburg)

2007: ausgesetzt; keine Vergabe

2006: Anneliese Weidinger (Diözese Passau) 

2005: Anne Karl-Rott (Diözese München-Freising)        

2004: Georg Pfaffinger (Diözese Passau)       

2003: Hans Mayer (Diözese Augsburg)          

2002: Lorenz Rauschecker (Diözese Passau)   

2001: Hedwig und Wolfgang Beier (Diözese Passau )           

2000: Maria und Karl Klebl, für die Dorfgemeinschaft Wolfsricht (Diözese Eichstätt)           

1999: Kathi Stimmer-Salzeder (Diözese München-Freising)            

1998: Hans Wittmann (Diözese Regensburg)          

1997: Richard Kögl (Diözese Augsburg)

1996: Prälat Johann Faltlhauser (Diözese München-Freising)           

1995: Resi und Max Pletl (Diözese Passau)           

1994: Pfarrer Herrmann Blüml (Diözese Regensburg)      

1993: Anna und Josef Mack (Diözese Würzburg)

1992: Irmgard Herold (Diözese Bamberg)           

1991: Peter Guggenberger (Diözese Augsburg)       

1990: Martin Winklbauer (Diözese Passau)       

1989: Domkapitular Prälat Wilhelm Heinz (Diözese Würzburg)

1988: Hannes Schrüfer (Diözese München-Freising)

1987: Benedikt Bittlmayer (Diözese Eichstätt)